Bodentest-Kit: Eine gesunde Grundlage für das Pflanzenwachstum test

Die Art des Bodens, den Sie haben, kann Ihre Vegetationsperiode machen oder brechen. Böden sind Ihre Hauptnährstoffbasis für das Wachstum der Vegetation. Wenn Sie üppige, grüne Rasenflächen und üppige Gärten wünschen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Pflanzen in der Lage sind, verfügbare Nährstoffe für Wachstum und Produktion zu erhalten und zu nutzen. Aber wie genau können Sie feststellen, ob Sie die richtigen Böden für den Job haben, ohne zuerst Pflanzen durch Versuch und Irrtum zu verlieren?

Glücklicherweise stehen Ihnen Bodentest-Kits zur Verfügung, die die Informationen enthalten, die Sie benötigen, damit Ihre Pflanzen so wachsen, wie sie sollten. In den folgenden Testberichten zum Bodentestkit wird hervorgehoben, wie jedes verwendet wird, damit Sie feststellen können, welches für Ihre Bodenanforderungen geeignet ist.

5 Vergleiche der besten Bodentestkits

BILD MODELL EIGENSCHAFTEN
byb2-table__imageSoil Savvy - Bodentest-Kit
  • Typ: Mail-In
  • Was gemessen wird: pH, 14 Mikro- / Makronährstoffe
  • Zeit bis zum Ergebnis: 7 bis 10 Werktage
Überprüfen Sie den Preis
byb2-table__imageLustre Leaf 1601 Rapitest Test Kit
  • Typ: Heimwerkerhaus
  • Was gemessen wird: pH, NPK
  • Zeit bis zum Ergebnis: Minuten bis 24 Stunden
Überprüfen Sie den Preis
byb2-table__imageWhitetail Institute Laboratory Bodentest Kit
  • Typ: Mail-In
  • Was gemessen wird: pH-Wert, organische Materialien, NPK, ausgewählte Mikronährstoffe
  • Zeit bis zum Ergebnis: 1 Woche
Überprüfen Sie den Preis
byb2-table__imageLaMotte Garden Kit
  • Typ: Heimwerkerhaus
  • Was gemessen wird: pH, NPK
  • Zeit bis zum Ergebnis: Sofort
Überprüfen Sie den Preis
byb2-table__imageBodenkit - Bodentestkit
  • Typ: Mail-In
  • Was gemessen wird: pH, NPK, ausgewählte Mikronährstoffe
  • Zeit bis zum Ergebnis: ~ 1 Woche
Überprüfen Sie den Preis

Nährstoffe für ein gesundes Pflanzenwachstum

Grünpflanzen wachsen in direktem Sonnenlicht und gesundem Boden

Ihre Pflanzen benötigen einige sehr spezifische Nährstoffe, um zu wachsen und zu produzieren. Sie müssen auch einen pH-Wert im Boden haben, der die ordnungsgemäße Verwendung dieser Nährstoffe ermöglicht. Obwohl viele Pflanzen und Gräser sehr tolerant gegenüber geringfügigen Änderungen der Nährstoffverfügbarkeit sind, zeigen sie dennoch Anzeichen dafür, dass sie zu wenig oder zu viel von diesen grundlegenden Nährstoffbedürfnissen erhalten.

Pflanzen, die außerhalb idealer Bedingungen wachsen, können alle möglichen Veränderungen in ihrem Wachstum und Aussehen aufweisen. Alles, von kräftigem grünem Wachstum ohne Blüten und Produktion bis hin zu verwelkten gelben Blattspitzen und sogar seltsamen roten oder vergilbten Venen, kann ein Zeichen für Nährstoff- und / oder pH-Ungleichgewichte sein.

pH

Der pH-Wert Ihres Bodens ist wichtig, da die Pflanze die verfügbaren Nährstoffe nutzen kann. Idealerweise möchten Sie, dass Ihre Böden auf der pH-Skala zwischen 6,5 und 7,0 liegen, was bedeutet, dass sie eher neutral als zu sauer oder alkalisch sind. Die meisten Pflanzen können jedoch mit einigen Abweichungen umgehen, wobei bestimmte Arten mehr oder weniger Säure bevorzugen. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Pflanzenarten Sie benötigen, um den bestmöglichen pH-Wert zu erzielen.

Kalium (Kali)

Kalium, auch Kali genannt Aufgrund früher Produktionstechniken, bei denen Holzasche als Quelle verwendet wurde, ist dies ein entscheidender Nährstoff. Es steuert die Bewegung von Nährstoffen, Kohlenhydraten und Wasser im Pflanzengewebe. Es hilft bei der Regulierung der Photosynthese und ist für den Sauerstoff- und Kohlendioxidaustausch verantwortlich.

Stickstoff

Stickstoff macht Chlorophyll aus Sonnenlicht in Energie umwandeln während der Photosynthese. Ohne sie kann die Pflanze die Aminosäurebausteine ​​der Pflanze selbst nicht unterstützen.

Phosphor

Phosphor ist der Nährstoff, der mit der Reife und Produktion der Pflanzen verbunden ist. Es wird für die Prozesse der Energiespeicherung, des Zellwachstums und der Photosynthese benötigt.

Alle diese Nährstoffe wirken zusammen, damit die Pflanze wichtige chemische Reaktionen für ein gesundes Wachstum vom Sämling bis zur Produktion verarbeiten kann. Wenn sie aus dem Gleichgewicht geraten, können Ihre Pflanzen und Ihr Rasen möglicherweise nicht mehr so ​​gut wachsen oder die ihnen zur Verfügung stehenden Nährstoffe nutzen.

Was für ein Bodentest ist

Testen des Bodens auf pH-Wert und Nährstoffgehalt außerhalb des Gartens oder des Rasens auf besseres Wachstum

Bodentests messen diese grundlegenden Nährstoffe und pH-Werte, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, welche Probleme Sie möglicherweise haben. Diese Bodennährstofftester geben Ihnen auch eine Vorstellung von den Bodentypen, die Sie möglicherweise haben, und ermöglichen Möglichkeiten, die Böden selbst zu ändern und zu verbessern, um ein qualitativ hochwertiges Wachstumsmedium bereitzustellen. Bodentests sind leicht zu bekommen und können in der Regel online bestellt oder in einem örtlichen Gartencenter abgeholt werden, damit Sie sie selbst durchführen oder Ergebnisse senden können.

Warum einen Bodentest verwenden?

Wenn Sie Pflanzen haben, die nicht so gut aussehen, suchen Sie wahrscheinlich verzweifelt nach Antworten, um zu retten, was Sie können. Obwohl die meisten Pflanzen bei regelmäßigen Bodentests von kurzen Vernachlässigungsphasen zurückprallen können, können Sie diese Sorge vermeiden, bevor Sie überhaupt eine Pflanze in den Boden legen. Nährstoffe sind auch nicht immer an Ort und Stelle fixiert. Starkes Gießen und Regen können dazu führen, dass es durch den Boden sickert. Wenn Sie die Gewohnheiten der Nährstoffverfügbarkeit in Ihren Böden kennen, können Sie das liefern, was während der Vegetationsperiode benötigt wird.

Bodennährstoffprüfung kann zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden und sollte auf jeden Fall ein regelmäßiger Bestandteil der Grundstückspflege sein, wenn Sie eine gesunde Vegetation anstreben. Wenn Sie Ihre Böden kennen, können Sie leicht hinzufügen, was erforderlich ist, um sie so gut wie möglich für das Pflanzenwachstum zu machen. Bodentests sind unglaublich einfach zu verwenden und können auch sehr budgetfreundlich sein, sodass Sie Ihre Bodengesundheit das ganze Jahr über verfolgen können.

Sie können Ihnen auch dabei helfen, festzustellen, welchen Bodenunterschied Sie auf Ihrem Grundstück haben. Der Boden ist von einem Gebiet zum anderen nicht einheitlich. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, bestimmte Pflanzen in einem Gebiet zu züchten, die in einem anderen gedeihen, können Sie dieses Problem schnell beheben.

Arten von Bodentests

Bodenmessgerät für gemessenen PH, Temperatur und Feuchtigkeit am Feld

Die besten Bodentester-Kits liefern mindestens einen genauen pH-Wert und N-P-K-Nährstoffwerte. Obwohl elektronische Digitalleser für sofortige Ergebnisse verfügbar sind, geben fast alle nur pH-Wert und Feuchtigkeit an: nützliche Informationen, aber nicht das, was Sie für echte Bodenverbesserungszwecke benötigen. Andere digitale Lesegeräte, die zum Lesen detaillierter verfügbar sind, waren nicht so genau wie manuelle Tests, weshalb sie nicht so leicht verfügbar sind.

Die beiden Arten von Kits, auf die sich dieser Artikel konzentriert, sind Kits für zu Hause und Postversand-Kits. Beide enthalten die Informationen, die Sie benötigen, um Entscheidungen in Bezug auf Ihre Bodengesundheit zu treffen. Zu Hause sind DIY-Kits schnell und einfach zu verwenden und erfordern nur eine Bodenprobe und destilliertes Wasser. Sie liefern die Antworten, die Sie in angemessener Zeit benötigen (es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis sich bestimmte Böden aus Ihrer Wasserprobe abgesetzt haben).

Mail-In-Kits sind ebenfalls einfach zu verwenden und bieten möglicherweise eine noch detailliertere Bodenanalyse Ihrer Bodengesundheit. Sie müssen jedoch auf Ihre Ergebnisse warten. Diese sind im Allgemeinen insgesamt genauer als DIY-Kits, werden jedoch von jenen bevorzugt, die sehr spezifische Probleme mit ihrem Pflanzenwachstum haben, für die sie möglicherweise bereits versucht haben, eine Lösung zu finden. Dazu gehört häufig auch das Vorhandensein von Schwermetallen in Ihren Böden, die Probleme verursachen können.

Top 5 Bodentest Kit Bewertungen

Die folgenden Bewertungen zeigen die besten Bodentest-Kits, die für Hausbesitzer verfügbar sind. Jedes ist einfach zu bedienen und bietet unterschiedliche Informationen, die Sie benötigen, um festzustellen, was Probleme in Ihren Pflanzen verursachen kann, wie Sie Ihre Böden verändern können und wie Sie zunächst Probleme mit der Bodengesundheit vermeiden können.

Soil Savvy - Bodentest-Kit

Soil Savvy - Bodentest-Kit
  • Typ: Mail-In
  • Was gemessen wird: pH, 14 Mikro- / Makronährstoffe
  • Zeit bis zum Ergebnis: 7 bis 10 Werktage
Überprüfen Sie den Preis

Das Soil Savvy-Kit ist ein einfach zu verwendendes Mail-In-Kit, das Feedback zum pH-Wert des Bodens sowie zu 14 Mikro- und Makronährstoffen in Ihren Böden gibt. Es enthält alles, was Sie benötigen (einschließlich eines frankierten Umschlags), um den detaillierten Bericht zu sammeln, zu versenden und zu lesen, den Sie innerhalb von 7 bis 10 Werktagen erhalten.

Das Unternehmen bietet auch Vorschläge, welche Düngemittel und andere Produkte für Ihre Böden am besten geeignet sind, um die Gesundheit Ihrer Vegetation zu verbessern. Dies ist ein professionelles Testkit, das leicht verständliche Ergebnisse ermöglicht, die jeder Hausbesitzer verwenden kann.

Vorteile

  • Genaue Ergebnisse
  • Ideal für problematische Böden
  • Gute Vorschläge zur Bodenverbesserung

Nachteile

  • 7 bis 10 Tage für Ergebnisse
  • Es kann jeweils nur ein Bereich getestet werden

Pro Tipp

Dies ist ein großartiges Kit für erstmalige Bodentests in Gebieten, die noch nicht bepflanzt wurden. Es bietet einen sehr umfassenden Leitfaden zu den aktuellen Böden und was getan werden kann, um sie zu verbessern, bevor Sie Ihren Rasen oder Garten bepflanzen.


Lustre Leaf 1601 Rapitest Test Kit

Lustre Leaf 1601 Rapitest Test Kit
  • Typ: Heimwerkerhaus
  • Was gemessen wird: pH, NPK
  • Zeit bis zum Ergebnis: Minuten bis 24 Stunden
Überprüfen Sie den Preis

Das Lustre Leaf Rapitest-Kit bietet schnelle Ergebnisse, die Sie direkt zu Hause erzielen können. Das Kit enthält mehrere Tests, mit denen Sie verschiedene Orte auf Ihrem Grundstück testen und sogar die Veränderungen des Bodens im Laufe der Jahreszeiten sowie mit Änderungen verfolgen können. Alles, was benötigt wird, ist destilliertes Wasser und Ihre Böden, um sofortige pH-Ergebnisse und schnelle Nährstoffwerte zu erhalten.

Das Kit enthält auch Vorschläge für verschiedene Bodenverbesserungen sowie detaillierte Vorschläge für die gemeinsame Aufnahme von Pflanzennährstoffen. Alles ist leicht farbcodiert, um Verwechslungen zu vermeiden und die Verwendung für jedermann zu vereinfachen.

Vorteile

  • Schnelle und genaue Ergebnisse
  • Einfach zu bedienen mit mehreren Tests enthalten
  • Erschwinglich

Nachteile

  • Nicht detailliert für ernsthafte Problemlösungen

Pro Tipp

Perfektes Hausbesitzer-Kit, um die Böden vor dem Pflanzen zu überprüfen oder festzustellen, welche Düngemittel oder Änderungen während der Vegetationsperiode vorgenommen werden müssen.


Whitetail Institute Laboratory Bodentest Kit

Whitetail Institute Laboratory Bodentest Kit
  • Typ: Mail-In
  • Was gemessen wird: pH-Wert, organische Materialien, NPK, ausgewählte Mikronährstoffe
  • Zeit bis zum Ergebnis: 1 Woche
Überprüfen Sie den Preis

Das Whitetail Institute Laboratory Kit wurde speziell für Böden entwickelt, die zur Herstellung von Gartenbeeten verwendet werden. Wenn Sie vorhaben, Ihr eigenes Obst und Gemüse anzubauen und die bestmögliche Ernte wünschen, ist dies ein großartiges Kit. Die Ergebnisse liefern spezifische Vorschläge für die Pflanzen, die Sie einsetzen und sowohl NPK als auch andere wichtige Mikronährstoffe messen möchten.

Der pH-Wert und die organischen Materialien werden ebenfalls gemessen, um Ihnen ein Wissen darüber zu vermitteln, was Ihren Böden hinzugefügt werden kann, ohne dass Sie das Produkt erraten und verschwenden müssen. Sie müssen Ihre Ergebnisse zwar an das Labor senden, aber die Ergebnisse kommen innerhalb einer Woche per Post oder E-Mail, manchmal früher.

Vorteile

  • Schnelle Ergebnisse per E-Mail
  • Einfach zu verwenden
  • Große Auswahl für Bodenänderungen

Nachteile

  • Nur ein Test pro Kit
  • Nicht für Rasen gemacht
  • Muss bezahlen, um einzusenden

Pro Tipp

Erzeuger werden dieses Kit lieben, da es nicht nur für Bodenverbesserungen, sondern auch für die von Ihnen gepflanzten Pflanzen spezifisch ist. Auf diese Weise können Sie genau festlegen, wie Sie Ihre Pflanzen füttern.


LaMotte Garden Kit

LaMotte Garden Kit
  • Typ: Heimwerkerhaus
  • Was gemessen wird: pH, NPK
  • Zeit bis zum Ergebnis: Sofort
Überprüfen Sie den Preis

Das LaMotte Garden Kit bietet alles, was Sie für eine genaue chemische Prüfung Ihrer Böden benötigen, um sowohl pH- als auch NPK-Ergebnisse zu erzielen. Es gibt auch großartige Vorschläge und Tipps, um Ihre Böden gesünder zu machen, sobald Sie wissen, was fehlt (oder im Überfluss vorhanden ist und ausgeglichen werden muss). Dieses Kit ist etwas umfassender als einfache Wasser- und Tablettentests und erfordert etwas mehr Liebe zum Detail.

Dieses Kit enthält detaillierte Anweisungen und die Möglichkeit, Ihre Böden mehrmals zu testen. Es enthält einen Bodenführer und ein Buch, damit Sie die Wissenschaft hinter den Böden besser verstehen können. Alle Reagenzgläser und Chemikalien sind im Lieferumfang enthalten und können auch separat bestellt werden, sodass das gesamte Kit nicht erneut ausgetauscht werden muss.

Vorteile

  • Genaue Ergebnisse
  • Einfache Anleitung
  • Mehrere Tests enthalten

Nachteile

  • Nur pH und NPK enthalten

Pro Tipp

Wenn Sie sich für ein bisschen mehr Wissenschaft hinter Ihren Böden interessieren und Ihre eigenen detaillierten Ergebnisse wünschen, ohne auf ein Mail-In-Kit warten zu müssen, ist dies eine ausgezeichnete Wahl.


Bodenkit - Bodentestkit

Bodenkit - Bodentestkit
  • Typ: Mail-In
  • Was gemessen wird: pH, NPK, ausgewählte Mikronährstoffe
  • Zeit bis zum Ergebnis: ~ 1 Woche
Überprüfen Sie den Preis

Das ursprüngliche Bodentestkit der Marke Soil Kit misst den spezifischen pH-Wert, den NPK und ausgewählte Mikronährstoffergebnisse, um eine detaillierte Analyse für Düngevorschläge bereitzustellen. Dies gilt sowohl für Garten- als auch für Rasenflächen und erläutert Problembereiche, damit Sie Probleme schnell beheben können.

Alles, was Sie tun müssen, ist eine Bodenprobe einzusenden. Die Ergebnisse sollten in ungefähr einer Woche vorliegen und detaillierte Beschreibungen des getesteten Gebiets sowie der möglichen Maßnahmen für die dort wachsende Vegetation enthalten.

Vorteile

  • Einfach zu bedienen mit schnellen Ergebnissen
  • Leicht zu befolgende Verschreibung basierend auf den Ergebnissen
  • Hilft bei problematischen Böden

Nachteile

  • Es kann jeweils nur ein Bereich getestet werden

Pro Tipp

Dies ist ein großartiger Test für Problembereiche, für die Sie ein Rezept benötigen, um die Bodengesundheit zu verbessern. Außerdem ist es gut für Gärten und Gräser.

Fazit

Egal, ob Sie ein neues Grundstück zum Pflanzen haben, einen bestehenden Hof, auf den Sie neugierig sind, oder problematische Bodenflächen, ein zuverlässiges Bodentest-Kit ist genau das, was Sie brauchen. Sowohl Mail-In- als auch DIY-Boden-Kits sind einfach zu verwenden und eignen sich perfekt, um mehr über Ihre Bodengesundheit zu erfahren und darüber, was Sie tun können, um sie zu verbessern. Warum warten, bis Sie vegetative Probleme haben, wenn Sie leicht erkennen können, ob es in Zukunft möglicherweise wachsende Probleme gibt? Wählen Sie einen Test, der für Ihre wachsenden Situationen am besten geeignet ist.

Wenn Sie einen der oben genannten Tests durchgeführt haben, würden wir gerne unten von Ihren Erfahrungen hören. Lassen Sie uns auch wissen, wenn Sie weitere Fragen haben. Wie immer bitte teilen!

zusammenhängende Posts

Hinterlasse einen Kommentar